Kinderkonferenz ("Kiko")

Kinderkonferenz Kiko diskutiert Ideen und Wünsche der Schülerinnen und Schüler

 

In regelmäßigen Abständen treffen sich die Klassensprecherinnen und Klassensprecher der 3. und 4. Klassen zur Kinderkonferenz, um Ideen und Wünsche aller Kinder der Schulgemeinschaft zu beraten. Weitere interessierte Schülerinnen und Schüler sind zur Teilnahme herzlich eingeladen. Die aktuellen Ergebnisse der Kinderkonferenz werden in der Kiko Info-Ecke bekannt gegeben.

 

Neueste Anschaffungen der Kinderkonferenz

Durch den regelmäßig drei- bis viermal im Schuljahr stattfindenden Brötchenverkauf, der von den jeweils dritten Klassen durchgeführt wird, werden immer wieder kleine Beträge erwirtschaftet. Die Vertreter der Kinderkonferenz beratschlagen, was mit diesem Geld angeschafft werden soll.

Im Schuljahr 2019/2020 entschieden sich die Kinder für neue Pausenspiele und Pferdegeschirre für die Pausenausleihe, sowie für ein paar Pausenspiele für Regenpausen für die Klassen 3 und 4.